Ausschreibung (als PDF)

Kreis-Hallenmeisterschaften Jugend WJ/MJ U14 und Hallenwettkampf Kinder WK/MK U12 am 18.03.2018

Ort:                                                       Wiesbaden, Sporthalle an der Wettiner Straße

                                                               Navigation: Wettiner Straße 6, 65189 Wiesbaden

Klassen und Disziplinen 

weibl. Jugend    U14                        Vierkampf                                          60m, Weit, Hoch, Kugel
(W12 + W13)                                                                                                   

männl. Jugend  U14                        Vierkampf                                          60m, Weit, Hoch, Kugel
(M12 + M13)                                                                                                                   

weibl. Kinder     U12                       Dreikampf                                        50m, Weit*, Hoch
(W10 + W11)                                    

männl. Kinder   U12                       Dreikampf                                          50m, Weit*, Hoch
(M10 + M11)
Erläuterung: Weit* = Weitsprung aus der Zone                                               

Teilnahme von Schulen:                     
Schülerinnen und Schüler der Wiesbadener Schulen ohne Vereinszugehörigkeit sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Meldung über die entsprechende Lehrkraft und Entrichtung der Meldegebühren am Veranstaltungstag in bar im Wettkampfbüro.

Meldeschluss und Meldungen an:               
Bis zum 14.03.2018 per E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder vorzugsweise online über LA.net (www.lanet2.de)                      

Meldegebühren:             Jugend MJ/WJ U14                         pro Teilnehmer €   5,00
                                            Kinder MK/WK U12                       pro Teilnehmer €   4,50         

Voraussichtlicher Zeitplan – Anfangszeiten (Änderungen möglich)

 10.00 Uhr           M10 50m,
                              M11 Weit,
                              W10 Hoch

10.15 Uhr            W11 50m

12.30 Uhr            wU14 60m

12.45 Uhr           mU14 60m

Danach gehen die Klassen gemeinsam zu den jeweils freien Wettkampfstätten

Wertung: Es erfolgt eine getrennte Wertung nach Jahrgängen. Die Mehrkämpfe werden nach der derzeit gültigen Punktetabelle ausgewertet.                 
Auszeichnung: Alle Teilnehmer in den Mehrkämpfen der U12 erhalten Urkunden. Bei den U14 erhalten die acht Erstplatzierten (1-8) Urkunden.
Die Siegerehrungen finden unmittelbar nach den Wettkämpfen der jeweiligen Klasse statt. Alle Trainer/innen, Betreuer/innen und Eltern werden gebeten, den zu ehrenden Athleten für die Siegerehrungen einen würdigen Rahmen zu bereiten und anwesend zu sein.

Sonstige Hinweise: 

  • Die Wettkämpfe werden gemäß der gültigen IWR und DLO durchgeführt.
  • Kampfrichter: Alle teilnehmenden Vereine stellen bitte mindestens einen Kampfrichter/Helfer, bei 5 Meldungen 2 Kampfrichter, bei 15 Meldungen 3 Kampfrichter, bei mehr als 25 Meldungen 4 Kampfrichter.
  • Haftungsausschluss: Wir schließen unsere Haftung für einfache fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten oder Schäden aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen
  • Die Sporthalle verfügt über einen spikesfesten Belag. Spikes dürfen nur bis zu einer Dornenlänge von max. 6mm benutzt werden. Die Zeitnahme bei den Läufen erfolgt elektronisch.
  • Die Anfangshöhen beim Hochsprung werden nach Anforderung vor Ort festgelegt, Steigerungen dann jeweils 4cm.

Für den Vorstand

 

---------------------