Der Leichtathletikkreis Wiesbaden veranstaltet am 26. August 2018 die 2. Stadtmeisterschaft der Leichtathletik im Helmut-Schön-Sportpark.

Teilnahmeberechtigt sind alle Sportlerinnen und Sportler, die in Wiesbaden wohnen, arbeiten oder einem Wiesbadener Verein angehören. Startberechtigt sind auch alle Schüler und Lehrer der Wiesbadener Schulen.
Interessierte Sportler z.B. aus dem benachbarten Landkreisen, die diese Teilnahmebedingungen nicht erfüllen, können – soweit organisatorisch machbar – außer Wertung starten.

Die Wettbewerbe starten ab 10:00 Uhr

Ausschreibung als PFD zum download

Hinweisen müssen wir auf Folgendes:

Am 25.05.2018 tritt die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft, die auch Auswirkungen auf uns im Kreis und in den Vereinen hat. Auf Seiten des HLV (vgl. www.hlv.de) wurde hierzu eine Verfahrensweise erarbeitet, um den Datenschutzbestimmungen entsprechend Rechnung zu tragen. Die neue DSGVO ist wesentlich umfangreicher ist die vorherigen Datenschutzbestimmungen, Verfehlungen und Verletzungen dieser Bestimmungen werden vom Gesetzgeber (und wahrscheinlich auch von Abmahnvereinen!) verfolgt und können für Firmen, Vereine und Institutionen mit sehr hohen Geldstrafen belegt werden. Daher ist hier Handlungszwang!

Teilnehmererklärung U12

Teilnehmererklärung Schulen

Teilnehmererklärung allgemein

 

Datenschutz:

1. Die bei der Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und nur zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in die Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein. Der Veranstalter behält sich jedoch vor, ggf. die Adressdaten zur Zusendung der Ausschreibung für das/die Folgejahr(e) zu nutzen.

2. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung von Ergebnislisten sowie die Einstellung dieser Listen ins Internet weitergegeben werden.

3. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die von ihm im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, soziale Medien (Internet, digitale Medien etc.), Werbung oder Büchern ohne Anspruch auf Vergütung für ihn seitens des Veranstalters genutzt, verbreitet und veröffentlicht werden dürfen.

Erklärung:
Mit meiner Teilnahme an der Veranstaltung erkenne ich den vorstehend vom Veranstalter formulierten Haftungsausschluss und die Hinweise zur Datenerhebung und Verwendung an.

------------