.....aber auch für die Leichathhletikkreise gibt es Veränderungen.

Der Hessische Leichtathletik-Verband (HLV) bekommt eine neue Homepage. Nicht jetzt, nicht sofort, aber in Kürze, die Vorarbeiten laufen seit Wochen und Monaten auf Hochtouren. Die Planungsphase hat im Mai 2015 mit der ersten Arbeitsgruppe begonnen. Es ist ja auch an der Zeit, werden viele sagen, und sie haben Recht. Die aktuelle Website hlv.de ist optisch in die Jahre gekommen, kann Standardfeatures wie beispielsweise das Einbinden von Bewegt-Bild, also Videos, überhaupt nicht leisten und Bildergalerien nur unzureichend darstellen. Und so haben HLV-Präsidium und Geschäftsführung entschieden, die Neugestaltung anzupacken. Geplanter Start ist am Wochenende 13./14. Januar 2018, direkt zum Beginn der Hallensaison. Dann geht hlv.de visuell runderneuert in die EM-Saison - und in die weitere Zukunft. Nach umfangreichen internen Vorarbeiten, der Auswahl eines Content Management Systems (Typo3), ersten Schulungen und Probedurchläufen wurde das Konzept der neuen Homepage am 14. Oktober den 27 Leichtathletik-Kreisen vorgestellt. Denn im zweiten Schritt werden die Kreise in vielfältiger Weise von dem Relaunch profitieren. Wie genau, wurde bei einem Treffen im Vereinsheim des TV Neu-Isenburg dargestellt. 

 

Kreisseite neu Bild1

(neue Seite des Kreises Wiesbaden im HLV-Design-Entwurf)

Weiterlesen unter HLV.de

 

 

-------------------------